Gertrude Rath (64)

Sterbetag:
23. Januar 2024
Begräbnis:
2. Februar 2024, 11.30 Uhr
Ortsfriedhof Natschbach,
Aufbahrungshalle

Neuer Kondolenzbucheintrag

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Die Veröffentlichung des Kondolenzbucheintrages nimmt einige Zeit in Anspruch, wir bitten um ihr Verständnis und um etwas Geduld.

Kondolenzbuch

Brigitte Frau Haiden, am 3. Februar 2024
Aufrichtige Anteilnahme entbietet Brigitte Haiden.
Sylvia Laciny und Heinz Jelinek, am 2. Februar 2024
Die Erinnerung an alles gemeinsame Schöne möge Euch helfen die Trauer zu überwinden. Mit stillem Gruß Sylvia Laciny und Heinz Jelinek
Franz Kramsl, am 2. Februar 2024
Aufrichtige Anteilnahme entbieten Franz und Gertrude Kramsl
Fam. Hannes Haselbacher Peisching, am 2. Februar 2024
Festhalten was man nicht halten kann, begreifen wollen was unbegreiflich ist, im Herzen tragen was ewig ist. Unsere Aufrichtige Anteilnahme! Hannes und Familie
Andrea Steurer, am 2. Februar 2024
Aufrichtiges Beileid zu dem schweren Verlust entbietet Fam. Steurer
Mitteregger Waltraud, am 2. Februar 2024
Aufrichtige Anteilnahme entbietet Waltraud Mitteregger
Michaela Bauer, am 2. Februar 2024
Lieber Gerhard und Familie, ich möchte meine herzliches Beileid ausdrücken. Viel Kraft in dieser schweren Zeit Bauer Michaela
Ulrike und Helmut Scherzer, am 1. Februar 2024
Aufrichtige Anteilnahme entbieten , Ulli und Helmut Scherzer
Burgi Handler, am 1. Februar 2024
Aufrichtiges Beileid entbietet Burgi Handler
Familie Nöhrer, am 1. Februar 2024
Lieber Alexander, liebe Sandra, lieber Gerhard, liebe Laura, liebe Trauerfamilie, wir sind in Gedanken bei euch und wünschen euch viel Kraft! Herzliche Anteilnahme Familie Robert und Andrea Nöhrer
Rosi Weißenböck, am 1. Februar 2024
Werte Trauerfamilie. Aufrichtige Anteilnahme zu Euren schweren Verlust .Viel Kraft in dieser schweren Zeit entbietet Rosi Weißenböck
Silvia Beisteiner, am 1. Februar 2024
Aufrichtiges Beileid entbieten Silvia und Gerhard Beisteiner
Untermarzoner Anna, am 1. Februar 2024
Aufrichtige Anteilnahme von Fam Untermarzoner
Untermarzoner Anna, am 1. Februar 2024
Aufrichtige Anteilnahme von Fam Untermarzoner
Anton /Hermi Foidl, am 1. Februar 2024
Herzliche Anteilnahme entbieten Hermi und Toni Foidl
Pfarrer Petra, am 1. Februar 2024
Aufrichtige Anteilnahme entbietet Fam. Petra Pfarrer (Köhler)
Anderwald, am 1. Februar 2024
Wenn die Kraft zu Ende geht, ist Erlösung eine Gnade! Aufrichtiges Beileid entbietet Franz und Johanna
Johann Just, am 31. Januar 2024
Aufrichtige Anteilnahme entbieten Johann und Maria Just
Judith und Thomas Breineder, am 30. Januar 2024
Unser Mitgefühl gehört eurer Familie! Judith & Thomas Breineder
Ingrid Samwald, am 30. Januar 2024
Liebe Trauerfamilie, ich möchte euch auf diesem Wege mein tief empfundenes Beileid aussprechen. Ingrid Samwald
Gabby Schmied, Natschbach, am 30. Januar 2024
Liebe(r) Alexander u. Sandra! Gerhard u. Laura! Geschätzte Trauer Familie! Es gibt nichts, was die Abwesenheit eines geliebten Menschen ersetzten kann und es ist schwer für uns die richtigen Worte zu finden. Der Mensch geht, aber er lässt uns seine Liebe, seine Heiterkeit, seinen Ernst, seine Weisheit. Er lässt uns seinen Geist zurück, mit diesem lebt er unter uns. Er wird weiterwirken durch uns. Ich wünsche euch viel Kraft und Hoffnung auf eine neue Zukunft. Sie wird auch schön, nur anders! Aufrichtige Anteilnahme in dieser schweren Zeit!

Neuer Erinnerungsstein

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Erinnerungstein auswählen:

Erinnerungstext auswählen:

Erinnerungssteine

Option 1

Erwin u. Familie

4. Februar 2024

Option 1

Timo

1. Februar 2024

Option 1

Uschi und Karli

1. Februar 2024

Option 1

Trimmel Johanna , Lindgrub

1. Februar 2024

Option 1

Poldi Danninger

1. Februar 2024

Option 1

Alexander

29. Januar 2024

Option 1

Alexander

29. Januar 2024

Option 1

Rosi Weißenböck

27. Januar 2024